gayboy.at

Infopool

Wiener Szene erwacht wieder zum Leben

2020-05-14|14:35 · von Redaktion

Bild
(c) Café Savoy

Mit der Lockerung der Maßnahmen der Regierung und der langsamen Öffnung von Geschäften und Lokalen erwacht auch die Szene wieder zum Leben. Etliche Szenelokale öffnen ab morgen wieder ihre Pforten. Durch die Verordnung ergeben sich aber beim Besuch eines Lokals doch einige Änderungen. So haben Gäste keine freie Platzwahl, sondern müssen vom Personal zum Tisch geleitet werden. Vom Eintritt bis zum Sitzen muss ein Mundschutz getragen werden. Pro Tisch dürfen maximal 4 Personen sitzen. Da der Mindestabstand eingehalten werden muss, können die Gastronomen weniger Plätze anbieten; es empfiehlt sich daher vorab zu reservieren.

 

Das Café Savoy (Linke Wienzeile 36, 1060 Wien) hat ab dem 15. Mai wieder von Montag bis Sonntag 10:00 bis 23:00 geöffnet, kalte und warme Küche gibt es zwischen 10:00 und 21:30. Reservierungen sind nicht verpflichtend, aber, wie oben geschrieben, empfohlen; Am 15. Mai ist abends bereits jeder Platz im Savoy besetzt. Reservierungen werden unter 0699 120 50 580 entgegengenommen.

 

Die Mango Bar (Laimgrubengasse 3, 1060 Wien) sperrt ebenfalls am 15. Mai auf, die vorübergehenden Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag 18:00 bis 23:00. Auch hier wird um Reservierung unter 0677 637 567 97 gebeten.

0

2020-05-14|14:36 · von Redaktion

Bild

Die Kisss Bar Vienna in der Luftbadgasse 19, 1060 Wien hat nun wieder täglich zwischen 11:00 und 23:00

 

Das Sling (Kettenbrückengasse 4, 1040 Wien) hat wieder täglich von 15:00 bis 23:00 offen.

 

Das ROPP (Republic of Pattta Patta) in der Margaretenstraße 60 im 5ten Bezirk hat Mittwoch bis Samstag 17:00 bis 23:00 und sonntags 15:00 bis 22:00 offen.

 

Felixx Café & Bar (Gumpendorfer Straße 5, 1060 Wien) hat auch wieder regulär bis 23:00 geöffnet.

 

Die Saunen, wie Römersauna, Kaiserbründl, Sportsauna etc. bleiben bis auf weiteres noch zu, auch wenn die Betreiber hoffen, gemeinsam mit den Bädern am 29. Mai wieder öffnen zu können. Bisher fehlen dazu aber Verordnungen der Regierung. Tanzlokale und Bars ohne Sitzplätze müssen bis auf weiteres auch noch geschlossen halten.

0


gayboyPlus<

Status

  • User online: 368
  • angemeldet: 587
  • User gesamt: 63.074
© 1998-2020 gayboy.at | powered by ip::systems | Impressum | Mediadaten