gayboy.at

Infopool

Coronavirus-Tagebuch - Tag 19

2020-04-04|14:45 · von bernhardl @ gayboy.at

Bild
(c) Depositphotos/EdZbarzheyvestky

Liebes Gayboy-Tagebuch,

 

Mein gestriger 19. Tag war sehr angenehm. Und am Abend noch sehr lustig – aber dazu etwas später.

 

Am Vormittag hatte ich den letzten Tag meines Seminars. Wie schnell doch eine Woche vergeht, wenn man eine Beschäftigung hat. Bei dem Seminar habe ich die ganze Woche Methoden zum Umgang mit Anrufern, und die Schwierigkeiten von Online Beratung gelernt. Die deutsche und die österreichische Aids Hilfe hat mehr als 60 Online Berater auf der Seite https://www.health-support.de/. Wer also Fragen zu Sex, HIV/AIDS, Outing hat, oder einfach nur gerne mit ausgebildeten Beratern schreiben möchte, hat die Möglichkeit dies anonym und kostenlos zu tun. Auch Themen wie Sex zu Zeiten von Corona können online besprochen werden.

 

Am Nachmittag habe ich mir eine selbstgenähte Maske von dem Wiener Designer Jürgen Christian Hoerl abgeholt, die auch waschbar ist. Und stylisch ist sie auch.

 

Um 18:00 habe ich dann mit meinem Make-up angefangen um mich in Candy Licious zu verwandeln. Wie die letzten Freitage, hatte ich auch gestern Abend einen Live-Stream auf Facebook. Trotz Verbindungsfehlern meines Internet hatte ich eine Stunde Spaß mit meinen Zusehern, zu denen auch meine Mutter zählte. Ich habe unter anderem gezeigt, wie man sich eine Maske aus Papier und einer Schnur selbst basteln kann (diese Maske entspricht natürlich nicht Gesundheitsstandards). Weiters habe die Corona Version von „Bohemian Rhapsody“ vorgespielt. Die Coronavirus Rhapsody findet man auf YouTube.

 

Auch nächsten Freitag werde ich mich wiederherrichten und trotz Isolation aufbrezeln. So bringt man ein bisschen Spaß ins Wohnzimmer anderer und selbst hat man auch einen Grund Prosecco zu trinken. :)

 

Im Anschluss hatte ich noch lustige Videotelefonate mit ein paar Freunden und habe mich abgeschminkt. Und vor dem Schlafen habe ich mich zur Feier des Tages noch schön selbstbefriedigt. Und hab geschlafen wie ein Baby.

 

Was ich heute mache, werdet ihr morgen lesen.

 

Küsschen aus dem Wohnzimmer

 

Bernhard

3


gayboyPlus<

Status

  • User online: 626
  • angemeldet: 566
  • User gesamt: 61.901
© 1998-2020 gayboy.at | powered by ip::systems | Impressum | Mediadaten