gayboy.at

Infopool

Coronavirus-Tagebuch - Tag 16

2020-04-01|12:59 · von bernhardl @ gayboy.at

Bild
(c)Depositphotos/Krakenimages.com

Liebes Gayboy-Tagebuch,

 

Der gestrige Tag 16. Tag hat, wie der Montag, mit einem Zoom-Meeting angefangen. Ich hab ja davon berichtet, dass ich diese Woche ein Seminar der Deutschen Aids Hilfe habe. Das bringt Abwechslung ins Leben. Und es ist nett, wenn man die Kollegen sieht.

 

So verging der Vormittag sehr flott. Am Nachmittag habe ich gearbeitet. Interessant ist, dass die Zeit sehr schnell vergeht, wenn man was zu tun hat – selbst wenn es jeden Tag ähnliche Tätigkeiten sind, die man von zu Hause aus macht. Gestern ist auch meine Bestellung von markta.at angekommen. Ich habe bei dem Onlinebauernladen die letzten zwei Wochen gearbeitet und wurde dafür mit Gutscheinen belohnt. Und habe mir gleich köstliche Bio Produkte für zu Hause bestellt. Ich muss sagen, ich bin begeistert. Bei markta.at arbeite ich übrigens ab heute offiziell geringfügig – es ist schön, wenn man kleine Erfolge und Lichtblicke erlebt, wo doch alles eher weniger froh ist.

 

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber was ich – und das schon in der dritten Woche – raus schiebe ist das Putzen. Also ich mach schon sauber, aber eigentlich könnte meine Wohnung mal wieder so eine Grundreinigung in jeder Ecke vertragen. Aber ich hasse es einfach zu putzen – Staubsaugen ja, aber putzen ist etwas, dafür kann ich mich gar nicht aufraffen.

 

Ich habe auch gestern wieder mit meiner Mutter und einigen Freunden telefoniert, wir haben uns erzählt wie es uns geht etc. Und ehrlich gesagt geht es glaub ich allen gleich. Keiner weiß genau was er fühlt, die neue Situation ist noch immer merkwürdig, und die große Frage „Was ist, wenn alles vorbei ist“ beschäftigt viele. Wie viele Lokale sperren wieder auf, was sperrt auf, was dürfen wir? Wir müssen es nehmen wie es ist und das beste daraus machen. Und froh sein, dass wir ein halbwegs gut funktionierendes Gesundheitssystem haben und eine gute Lebensmittelversorgung im Land haben. Die Antwort auf diese Fragen werden wir hoffentlich bald hören.

 

Bis dahin schicke ich auch heute wieder ein Küsschen aus dem Wohnzimmer

 

Bernhard

 

2


gayboyPlus<

Status

  • User online: 407
  • angemeldet: 614
  • User gesamt: 61.898
© 1998-2020 gayboy.at | powered by ip::systems | Impressum | Mediadaten